Am 16 September sind wir gemeinsam mit unseren Projektpartnern offiziell ins Projekt gestartet.

Nach einer kurzen Begrüssung durch Tobias Wülser gab es spannende Inputs von Herrn Philippe Müller (Bundesamt für Energie, Leiter Sektion Cleantech) und dem Winterthurer Stadtrat Stefan Fritschi. In gemütlicher Atmosphäre fand anschliessend ein reger Ideenaustausch statt. Die Gäste konnten live mitverfolgen wie der bisherige 6 Zyliner Dieselmotor aus dem Fahrzeug ausgebaut wurde. Wir möchten uns bei allen Gästen für die Teilnahme und das entgegengebrachte Interesse bedanken. Das war ein gelungener Startschuss!