Über Futuricum

Futuricum – eine elektrisierende Marke für elektrische Nutzfahrzeuge

Futuricum ist eine Handelsmarke der Designwerk Products AG für elektrische Nutzfahrzeuge. Die Marke entspringt einem Leuchtturmprojekt der Muttergesellschaft Designwerk Technologies GmbH, welches die Entwicklung und den Bau wirtschaftlichen und ökologischen 26-Tonnen-E-LKW bezweckte.

Die Entwicklungsresultate, erzielt dank Unterstützung des Bundesamts für Energie (BFE) sowie von Industrie- und Hochschulpartnern, und bestehendes Know-how, fliessen dabei in die Designwerk Products AG ein. Diese stellt die Serienproduktion der Fahrzeuge sicher. Die Kernkompetenzen der Unternehmung erlauben zudem die Elektrifizierung verschiedenster Fahrzeugaufbauten sowie Umrüstungen. Damit bietet Futuricum individuelle Lösungen in den Bereichen der Recycling-Logistik, Verteillogistik, Intralogistik, Baulogistik, Landwirtschafts- und Forstlogistik sowie von anderen Transporten.

Die Marke Futuricum ist eine Hommage an die einstigen Zürcher Fahrzeugbaupioniere von Turicum. Damit einher gehen ein Zukunftsversprechen und das Bekenntnis zum Schweizer Industriestandort. Davon zeugt auch der geschichtsträchtige Winterthurer Firmenstandort auf dem ehemaligen Peter-Areal.

Futuricum Logo – Elektrische Nutzfahrzeuge

Eine Marke der
Designwerk Group

Die Designwerk Products AG geht aus der 2017 gegründeten Designwerk-Tochtergesellschaft und E-LKW-Produzentin Futuricum AG hervor. Seit 2019 übernimmt die Unternehmung die Serienfertigung sämtlicher Produkte der Muttergesellschaft Designwerk Technologies GmbH und tritt neu unter deren Name und Marke auf.

Zum Produktionsprogramm der Unternehmung gehören elektrische Lastkraftwagen der Marke Futuricum, mobile Schnellladegeräte, modulare Batteriesysteme für Elektrofahrzeuge sowie Airport Equipment. Zu den E-LKW zählen die ersten vollelektrischen Müllfahrzeuge auf Schweizer Strassen. Die Designwerk-Ladegeräte erfreuen sich höchster Verbreitung bei europäischen Fahrzeugherstellern. Mit modularen Traktionsbatterien ermöglicht die Unternehmung auch kleineren und mittelständischen Fahrzeugherstellern einen erfolgreichen Ein- und Umstieg in die Elektromobilität. Bei all dem setzt die Unternehmung auf Macher-Mentalität und verlässliche, nachhaltige Schweizer Qualität.

www.designwerk.com